bis zur Abstimmung

Dachaufstockung „FREIBURGER HOF“

Baujahr: 2013 Architekt: Höfler & Stoll Architekten Ort: 79098 Freiburg i. Br.
Die Dachaufstockung des historischen „Freiburger Hof“ – um 1900 als Hotel erbaut – ersetzte ein in den Fünfzigerjahren notdürftig in Folge von Kriegsbeschädigungen erstelltes, flaches Satteldach. Die historische Dachform wurde in Form des Mansarddachs sowie der in engen Abständen angeordneten Dachgauben aufgenommen und zeitgemäß interpretiert. Innerhalb des sensiblen, innerstädtischen Kontextes konnte sowohl ein besonderer Innenraum für Veranstaltungen und Konzerte, als auch ein bislang fehlender Abschluss der historischen Fassade realisiert werden. Die Holzbauweise erwies sich dabei als eine ökologische und – durch einen optimierten Planungs- und Vorfertigungsprozess – ökonomische Lösung.

Zurück