bis zur Abstimmung

Feuerwehrhaus Rimsingen

Baujahr: 2018 Architekt: Roller Architekten Ort: Breisach

Versetzte Körper gliedern die Baumasse und stellen in ihrer eingeschossigen Anordnung einen maßstäblichen Bezug zur gegenüberliegenden, kleinteiligen Wohnbebauung her. Vertikal linierte Fassaden zeichnen die umgebenden landwirtschaftlichen Saatlinien weiter, so dass in der formalen Reduktion ein harmonisches Ganzes entsteht. Auskragende Dächer über dem Haupteingang an der öffentlichen Straße und zum halböffentlichen Freiraum schaffen informelle Treffpunkte nicht nur für die Feuerwehrleute zweier zusammenwachsender Ortsteile. In Verbindung der Räume untereinander und zu den Freiräumen entstehen multifunktionale Beziehungen, eine vom inneren Betrieb der Feuerwehr getrennte Erschließung der Räume für die Schulung und Jugendfeuerwehr ermöglicht zudem eine optionale Fremdnutzung. Fotos: Yohan Zerdoun

Auf Facebook teilen Zurück