bis zur Abstimmung

Scheunenensemble in der "Schalampi"

Baujahr: 2017 Architekt: Sutter3kg Ort: Kirchzarten

Scheunenensemble in der „Schalampi“ Mediathek, Bürgerservice, Verwaltung und Bürgersaal Das Gebäude der Talvogtei, ein ehemaliges Wasserschloss aus dem 14. Jahrhundert, beherbergt seit dem Jahr 2000 das Rathaus von Kirchzarten. In den Jahren 2015 bis 2017 wurden die beiden östlich des Rathauses gelegenen denkmalgeschützten Scheunen saniert und umgebaut. Die westliche Scheune gehörte ursprünglich zur „Stöcklemühle“. Sie wurde mittels eines kubischen Baukörpers modern erweitert. Hier ist die öffentliche Mediathek mit Lesecafé untergebracht. Die östlich gelegene Scheune, welche ursprünglich zum Hofgut der „Schurhammi“-Mühle gehörte, beherbergt im Erdgeschoß den Bürgerservice der Verwaltung, im Obergeschoß das Bauamt. Das Dachgeschoß verfügt über einen multifunktional nutzbaren Bürgersaal. Das Scheunenensemble ist über einen filigranen Steg miteinander verbunden.

Zurück