bis zur Abstimmung

Ufernahes Einfamilienhaus

Baujahr: 2013 Architekt: Spaett Architekten GmbH Ort: Reichenau
Auf einem ufernahen Baugrundstück mit Hanglage auf der Insel Reichenau planten und realisierten Spaett Architekten ein dreigeschossiges Wohnhaus. Das Erdgeschoss schiebt sich zur Hälfte in den Hang und beinhaltet Abstell- und Heizraum sowie eine separate Wohneinheit. Im 1.OG zoniert ein Kubus mit WC und Hauswirtschaftsraum den großen lichtdurchfluteten Wohn-, Koch- und Essbereich. An den Kubus schmiegt sich das Treppenhaus, das ob seiner auskragenden Stufen und der vorgesetzten Glaswand sehr offen und filigran wirkt. Neben dem Schlafraum und den 2 Bädern befinden sich noch ein Gästezimmer und eine Sauna im DG. Das gesamte Haus ist von Licht durchflutet und bietet trotzdem die Geborgenheit und Intimität, die sich die Bauherrin gewünscht hat.

Auf Facebook teilen Zurück