bis zur Abstimmung

All Stars Award

Der französische Stardesigner Philippe Starck erhält im Rahmen des Badischen Architekturpreises den All Stars Award. „Mit diesem Preis möchten wir internationale Top-Stars der Architekturszene auszeichnen, deren Gebäude bei uns in Baden wahre Ikonen geworden sind“, begründet Jürgen Grossmann, Initiator des Badischen Architekturpreises, die Entscheidung. „Mit dem Duravit Design Center in Hornberg hat Philippe Starck Außergewöhnliches geschaffen. Der Preis würdigt die Unverwechselbarkeit seines architektonischen Schaffens, die Ergänzung und Vervollkommnung eines Ortes durch ein Gebäude und den Mut, etwas wirklich Neues zu kreieren. Das trapezförmige Bauwerk mit seiner Glas-Edelstahlfassade verleiht Hornberg ein markantes Gesicht und wertet in großem Maße unsere Heimat architektonisch auf.“ Der Preis wird am 11. Oktober im Rahmen der festlichen Gala zur Verleihung des ersten Badischen Architekturpreises, im Europäischen Forum am Rhein (EFAR) in Neuried verliehen. Der All Stars Award wird an internationale Stars der Architekturszene, die im Südwesten Deutschlands außergewöhnliche Spuren hinterlassen haben, verliehen.