bis zur Abstimmung

Baujahr: 2021 Architekt: Hadi Teherani Architects Ort: Freiburg im Breisgau
Das Volksbank-Areal ist identitätsstiftende Landmark für Freiburg, eine sensible Interpretation der traditionsreichen Identität der Stadt und des weltberühmten Schwarzwaldes. Hadi Teherani Architects hat den Gebäudekomplex mit 43.000 qm BGF in mehrere, um einen Innenhof gruppierte Baukörper gegliedert, die auf den städtebaulichen Kontext Bezug nehmen. Die Gestaltung der Innenräume der Filiale und des Vorstandsbereichs der Volksbank sowie des Interiors des Hotels übernahm das Interior Department. Für diese komplexe Aufgabe konnten die Kompetenzen der Hadi Teherani Group in der Architektur, dem Interior und dem Produktdesign gebündelt werden. So entstand ein von der Außenhülle bis zur Möblierung schlüssiges Gesamtkonzept – ein echter Maßanzug für das gesamte Gebäude.

Auf Facebook teilen Zurück

Online-Abstimmung

Sie können pro Kategorie eine Stimme abgeben. Sie können abstimmen, indem Sie ihre Email-Adresse angeben. Sie erhalten für jede Ihrer Stimmen eine Bestätigungsmail. Selbstverständlich geben wir Ihre Daten nicht weiter und verwenden sie auch für keine weiteren Zwecke.